Offene Stellen

SCHULTE & KÖGLER
Denkmalpflege und Architektur
Wir sind ein junges Büro für Denkmalpflege und Architektur. Wir unterstützen Gemeinden, Kantone und private Auftraggebende in allen denkmalpflegerischen Belangen. Zudem planen und realisieren wir Umbauten von historischen Gebäuden.

Für ein langfristiges Inventarisierungsprojekt suchen wir ab April 2024:
KUNSTHISTORIKER*IN, 50%

DEINE AUFGABEN

  • Arbeit im Team an einem Inventarprojekt (Begutachtung vor Ort, selbständige fachliche Einschätzung, Recherche)
  • Archiv- und Literaturrecherche zu historischen Gebäuden, zur Bau- und Veränderungsgeschichte
  • Selbstständiges Verfassen von Gutachten und Inventarblättern

DU BRINGST MIT

  • Abschluss als Kunsthistoriker*in oder gleichwertiger Ausbildung mit Spezialisierung/Weiterbildung im Bereich Denkmalpflege und/oder Architekturgeschichte
  • Berufserfahrung im Bereich Denkmalpflege, Architekturgeschichte und/oder Bauen im Bestand von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Verständnis für die rechtlichen/fachlichen Zusammenhänge und Abläufe in der Denkmalpflege von Vorteil
  • Informatik Anwendungs-Kenntnisse MS Office von Vorteil

WIR BIETEN DIR

Interessante Tätigkeit, zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen, Tätigkeit in Zürich, angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen Team, Gestaltungsspielraum, Flexibilität

INTERESSIERT?

Bitte sende deine Bewerbung auf elektronischem Weg bis zum 29.02.2024 an:
Olivia Schulte, Geschäftsführerin
schulte@schultekoegler.ch
Für weitere Auskünfte steht Olivia gerne zur Verfügung:
Tel: +41 76 740 60 28